Katrin Gurtner

Architektin MSc ETH

*1984 in Bern,

absolvierte ihr Studium der Architektur an der ETH Zürich.

Nach einem Austauschsemester an der Ecole d‘architecture Paris Malaquais und einem Praktikum bei Jakob MacFarlane, Paris, diplomierte sie 2010 bei Prof. Wolfgang Schett. Erfahrung in Entwurf und Ausführung in projektleitender Funktion von grossmassstäblichen Bauprojekten erlangte sie während ihrer 6-jährigen Mitarbeit bei SLIK Architekten in Zürich. Als Projektleiterin war sie verantwortlich für Wohnüberbauungen in Kilchberg und in Horgen. Vor Aufnahme der selbständigen Tätigkeit realisierte sie den Bau eines kompletten Holzhauses an der Konkordiastrasse in Zürich von der Konzeption bis zur Fertigstellung. Zusammen mit Martin Dubach gründete sie nach mehrjähriger Kooperation 2018 gud Architekten.

© gud Architekten

Lunica font, check www.olof.ch